03.07.2015

KATRIN LEITNER
< Mind_Modul_2.0_Basic_Studies >


GALERIE ULRIKE PETSCHELT
Katrin Leitner


Vernissage am 03.075.2015 um 19 Uhr
Ausstellungsdauer vom 04.07. bis 19.07.2015

Die von der Künstlerin clusterartig gesampelten, recherchierten Inhalte der documenta Archiv’s Bibliothek nehmen vor allem Bezug auf die Notwendigkeit und Dringlichkeit von Kunst (the basic existence and necessity of art). Textfragmente, Zitate und Statements werden in eine eigens für das Projekt entwickelte Installationsvariante transformiert, bestehend aus Zeichnungen, Plastiken und diversen mixed Medias. Diese wiederum stehen in engem Zusammenhang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Geistes-und Naturwissenschaften (wie Philosophie, Bewusstseins-und Gedächtnissforschung, Geologie, Mineralogie, ect). So wird die vorhandene theoretische, geistig-flüchtige mentale Materie in eine räumlich körperliche, physisch erfahrbare, plastisch fassbare und sinnliche Form transportiert.

 

 

 


 

Comments are closed.